Survival World (Germany)
Survivalkurse -  Medienproduktion 

ÜBER MICH

 

Hay,

mein Name ist Christian Peter.


Bekannt bin ich bei YouTube unter den Namen ,,Survival Piet'' 


Dort zeige ich Survival Techniken, mache Selbst Experimente und stelle Outdoor Equipment vor.


Seit über 10 Jahren beschäftige ich mich bereits mit dem Thema SURVIVAL, da es so vielfältig ist.





Aber wie bin ich überhaupt zum SURVIVAL gekommen?



Meine ersten richtigen Erfahrungen mit diesem Thema habe ich gemacht, als ich bei der Bundeswehr war. In der Grundausbildung und in der anschließenden Ausbildung zum Objektschützer war ich mehr als nur einmal über mehrere Tage in der "Wildnis" und habe versucht mit der Situation klar zukommen. Doch das war noch nicht der Moment!

  • DSC01579
  • DSC00106
  • DSC00873



Sport und Videos drehen waren schon Seit 2005 meine Leidenschaft, angefangen mit Karate. Später wechselte ich zum Extremsport Tricking, Parkour und Capoeira. Hier habe ich immer öfter angefangen mich dabei zu filmen und die Videos auf einen YouTube-Kanal ,,Karate-Peter'' zu stellen. 


Jedoch habe ich diesen Extremsport aufgegeben, nachdem ich wegen 2  schwereren Verletzungen 1 Jahr lang kein Sport mehr machen konnte. 


Zu dieser Zeit begann ich mich wieder vermehrt für das Thema Survival zu interessieren, unter anderem auch, weil ich die Serie von Bear Grylls für mich entdeckt hatte. Somit änderte sich auch das Format für meinen neueren YouTube-Kanal denn die Leidenschaft fürs Filmen war geblieben.


Ich habe Draußen viel experimentiert, war sogar 1 Jahr in einer Survival Schule, um ein Abschluss als Wildnisführer zu erlangen. Habe viele Fachbücher gelesen, Serien geschaut und im harten Winter ohne Ausrüstung trainiert. Doch...

  • Wüsten Survival 2015 (1)_1
  • DSCN2003
  • IMG_2380
  • DSCN1972
  • IMG_0444
  • IMG_0544
  • P1040404
  • Grasshübfer
  • 20170224_162606


... DAS ALLES reichte mir nicht aus, um mein Wissen fachmännisch durchzuführen!


Also begann ich 2016 (bis Heute) der Freiwilligen Feuerwehr beizutreten, 4 Jahre lang im Bogensport Verein zum Bogen Schießen, einen Rettungsschwimmer- und Ausbilderschein zu machen, den Jagd- und den Fischereischein mit Erfolg zu absolvieren und on Top  noch eine 3 Jährige Ausbildung zum Gärtner (Fachbereich: Garten- und Landschaftsbau), um mehr über unsere Pflanzenwelt zu lernen und das Wissen darüber mit Euch zu teilen.

  • 20170618_183155
  • IMGP0095
  • Bild 5
  • DSC06586_edited
  • DSC06528_edited
  • DSC08978_edited
  • DSC08972_edited
  • IMG_2931
  • DSC01256_1











E-Mail
Anruf
Karte
Instagram